Kontakt:

Internationales DLG-Pflanzenbauzentrum
Am Gutshof 3
06406 Bernburg-Strenzfeld
Tel. +49 3471 68484-12
Fax +49 3471 68484-29
[E-Mail schreiben]

Kommunikation

Die Landwirtschaft muss ihre vielfältigen Erfolge und ihren gesellschaftlichen Nutzen in die nicht-landwirtschaftliche Bevölkerung vermitteln. Das IPZ stellt eine Plattform über die gemeinsam mit DLG Partnern und Gremien diese Kommunikation aufgenommen wird.

Zahlreiche Besucher von verschiedenen Universitäten und Hochschulen sowie Delegationen aus den USA, Japan, Tadschikistan, China, Russland und der Mongolei haben sich bereits am Standort über das IPZ informiert.

Zudem engagieren wir uns für den Nachwuchs der Branche. Erstmalig nahm das IPZ 2016 am Girl’s Day teil und bot Mädels aus der Region einen Einblick in die Arbeit. Bei eigenständigen Experimenten konnten die Nachwuchswissenschaftler erfahren, was ein Boden alles können muss und wie man schonend damit umgeht.

Woche der Umwelt 2016

Bereits zum dritten Mal wurde die DLG als Aussteller für die „Woche der Umwelt“ in Berlin ausgewählt. Aus mehr als 600 Bewerbungen entschied sich die Jury für 119 Projekte welche am 7. und 8. Juni im Park des Schloss Bellevue vorgestellt werden.

In 2016 präsentieren wir das Internationale Pflanzenbauzentrum (IPZ) der DLG auf der Woche der Umwelt. Seit 2010 entwickelte sich das IPZ zu einer Plattform für Forschung und Entwicklung einer nachhaltigen Landwirtschaft und deren Kommunikation im nationalen und internationalen Bereich – und dies mit Unterstützung der DLG Ehrenämter und Partnerinstitutionen.

Während der Woche der Umwelt präsentieren wir die Themen, die am IPZ bearbeitet werden: unter anderem Ressourcenschonung, Biodiversität, nachhaltiger Pflanzenbau,…

Girl’s Day

Girl’s Day